social.hp-gauster.name

War schon lange fällig: Heute endlich die Straße zum Thalersee unter die Räder genommen. War eine nette kleine Runde. # #

Unterhaltung bei der Heimfahrt im Zug: Eishockey WM Livestream Deutschland - Slowakei. # 🏒

https://youtu.be/AmUrP9x8zic


Wirklich bizarr an den Plänen zur Chatkontrolle der EU Kommission ist ja die Tatsache, dass sie technisch nicht umsetzbar sind. (aber was macht das schon...?)

https://netzpolitik.org/2022/eu-plaene-einfach-erklaert-warum-die-chatkontrolle-grundrechte-bedroht/


Endlich wieder die 100 Kilometer Marke geknackt - und es hat riesigen Spaß gemacht
💯🚴
# #


Endlich wieder schweißgebadet nach einem Training 😎 # #


Fedora war für gar nicht so kurze Zeit dereinst die # Distribution meiner Wahl, bevor ich zu Arch Linux gewechselt bin. Andreas Proschofsky vom Standard testet das neue Fedora 36:

Neues Hörbuch für die Autofahrten ins Büro: Quasikristalle von Eva Menasse.

Menasse - Quasikristalle - Hörbuch - Argon Verlag


Zum Abschluss der Woche auf nicht so häufig belaufenen Wegen. # #


Ein Regentag. Ich hatte schon angenehmere Laufe. 🌧️🌧️ # #


Die Eintragungswoche des Rechtsstaat & Anti-Korruptionsvolksbegehrens läuft noch bis 09. Mai. Nicht die Frist verpassen! #

Aufwärmprogramm für die erste Etappe des Giro. # #



Finalmente! Il Giro d'Italia é cominciato! # #


Die letzte Gelegenheit genutzt um die # Herausforderung "Aufbruch im April" abzuschließen. Hat Spaß gemacht heute. # #

"Der Tag, vor dem uns WissenschaftlerInnen vor 30 Jahren gewarnt haben, ist heute." #

Neues Buch: Dunkelblum von Eva Menasse. Ich weiß schon nach zwei Kapiteln, dass ich noch viel Freude an diesem Roman haben werden. Man lebt sofort mit in der sprachlich gewandt und zutiefst österreichisch geschriebenen Geschichte.

Nette kleine Runde am # zum Wochenabschluss: Um den Schwarzlsee statt zur Côte de la Redoute. #

Diese Runde lediglich sechs Mal absolvieren und schon ist der Marathon geschafft. # #

Gar keine so schlechte Ausbeute für einen derart tristen Regentag 🌧️. # #

Stell dir vor, du bist plötzlich völlig allein auf der Welt. Der einzige Mensch. Thomas Glavinic stellt seinen Romanhelden vor diesen utopischen Alptraum. Neues #: Die Arbeit der Nacht.

Die Arbeit der Nacht | Hörbuch Hamburg Verlag


Es gibt noch Hoffnung, dass dieses Jahr sportlich nicht völlig verloren ist. # #

Am 5. Mai erscheint RCE, der neue Roman von Sibylle Berg, Teil zwei der Trilogie, die mit dem fabelhaften GRM Brainfuck begonnen hat. Einstweilen höre ich zur Einstimmung im Auto den Roman Vielen Dank für das Leben.

Vielen Dank für das Leben | Hörbuch Hamburg Verlag


Die Schoko-Osterhasen müssen auch wieder verbrannt werden. # #

Ich hab möglicherweise mehr Höhenmeter gemacht als die Profis bei Paris - Roubaix. Nicht nur deshalb die beste Radfahrt des Jahres bislang. # #

Mein bester Lauf seit meiner COVID-19 Erkrankung und Absonderung. Noch kein guter Lauf, aber viel besser als zuletzt. # #

Zusatznutzen, wenn man das Smartphone zum Laufen mitnimmt: Die Kilometer werden auch auf die # Trekker Statistik angerechnet.


Premiere für die neuen Laufschuhe # # #



Kleiner morgendlicher Stadtspaziergang für die # # Medaille. #


Das war mit vertretbarem Zeitaufwand zu schaffen. # #


Das war immerhin etwas besser als gestern, aber es gibt immer noch viel Aufholbedarf. # #


"we should not be scared of interoperability, just because we’ve grown used to a broken world where nothing can interconnect."
https://matrix.org/blog/2022/03/29/how-do-you-implement-interoperability-in-a-dma-world


Erster Lauf nach mehr als drei Wochen. Subjektives Gefühl wie nach einer viel längeren Pause. # #


Da ich nach Zwangspause ab heute wieder ins Büro pendle, brauche ich Entertainment für die Zeit im Auto: Das Haus der Frauen von Laetitia Colombani. # https://www.argon-verlag.de/hoerbuch/colombani-das-haus-der-frauen-2003258/

Es war ein ziemlich produktives Wochenende am # bei endlich frühlingshaften Temperaturen. #



Habe mein Trainingspensum im Vergleich zu gestern gesteigert. Um exakt 0,01 Kilometer 😁🚴🏻‍♂️ # #


Das erste Mal am # nach überstandener COVID-19 Absonderung. Fühlt sich zwar ein wenig so an, als ob ich Monate lang nicht trainiert hätte, aber es ist schön, wieder die Straße unter den Rädern zu haben. #

Meine Friendica Instanz war wegen eines Problems beim Update etwas mehr als einen Tag lang inaktiv.
...und hat als sie wieder in Betrieb ging einen Haufen Posts aus den vergangenen Monaten automatisch auf Twitter gepostet. So war das nicht geplant. Sorry :-/

Sicher mit Android: Tipps von Andreas Proschofsky im Standard.

Bei herrlicher Mittagssonne ein paar Kilometer gemacht und auch ein wenig am Tempo gearbeitet. #Laufen #Running

Da war schon fast ein Hauch von Frühling spürbar heute. #Rennrad #Cycling



Artikel in der Kleinen Zeitung über uns und unser E-Auto. Wir sind mit dem VW ID.3 generell sehr zufrieden. Das Auto kann alles, was wir von ihm brauchen. #VWID3
Later posts Earlier posts