social.hp-gauster.name

"Die unabhängige Rechtsschutzbeauftragte ließ sich also [...] von einer Kanzlei beraten, die selbst in genau jenem Akt Beschuldigte vertritt."

Wie unglaublich wichtig es ist, dass die ÖVP keinen Zugriff mehr auf das von Alma Zadic hervorragend geleitete Justizministerium hat, zeigt sich immer wieder daran, mit welchen Methoden versucht wird, die Arbeit der WKSta zu diskreditieren.